Willkommen auf meinem Blog

......stöbern, schmunzeln, grübeln und dann.....nach Lust und Laune.....im shöppchen vorbei schauen und betrachten was die Lilu da so hat, seid herzlich eingeladen......natürlich dürft ihr dort auch einkaufen.....

Eure Lilu

bei sonstigen Fragen, bitte doch eine mail an::::

meine Addi: liluscrafts@web.de





Montag, 18. Januar 2010

Bär oder Maus?????

........also für mich ist das definitiv ein Bär, auch wenn ein Kind hier behauptet, das wäre eine Maus, entscheidet selbst für mich ist das ein Bär und Punkt, grins.....

...das ist mein erster dieser Sorte und den Schnitt hab ich dieses mal ganz Original und banal aus dem Buch genommen. Leider hab ich auch die Anweisungen befolgt. Ich mag das nicht mit dem Löcher in den Stoff schneiden..... mein Tipp wenn ihr das so macht bügelt etwas leichte Vlieseliene unter, dann franst das nicht aber ich hab mich dazu entschlossen den nächsten Bären bei den Seitennähten der Beine und Arme etwas offen zu lassen, das wird dann für meinen Geschmack schöner. Das war der Rest vom Streifenstöffchen und deshalb ist auch der eine Arm anders gestreift, aber sind wir mal ehrlich, ist bei uns links und rechts gleich????

Kommentare:

Rednoserunpet hat gesagt…

die stoffe sind einfach ein traum... und ich finde es ist ein teddy jawoll

Annette hat gesagt…

Das ist eindeutig ein Teddy und was für ein schöner!

LG
Annette

Rosenfee hat gesagt…

Ein süsser Mausebär...grins...den würde ich glatt adoptieren.....und das die Arme unterschiedlich sind,macht ihn extra süss!
Ganz liebe Grüsse und einen schönen Tag für dich
Dein Strickmonsta

Quiltnaht hat gesagt…

Ganz klar ein Teddybär!
Und ein ausgesprochen süßer noch dazu.
Ich mag die etwas ungleichen Arme, das ist wie im richtigen Leben!
LG Marina

Beate/sweetemmalu hat gesagt…

Ein ganz süßer Bär ist dir da von der Nadel geruscht! Einfach zauberhaft.
Liebe Grüße Beate/sweetemmalu